Kooperationen

FBS



Female Business Seminars

Die 2014 ins Leben gerufenen Female Business Seminars sind spezifisch für beruflich engagierte Frauen konzipierte Weiterbildungs- und Netzwerkveranstaltungen, die darauf abzielen, die persönliche Entwicklung und beruflichen Möglichkeiten von Frauen zu stärken. Sie sprechen Frauen an, die ihre berufliche Entwicklung eigenverantwortlich in ihre Hände nehmen und viel erreichen wollen im Leben. Zusammen mit verschiedenen Trainer wird jedes Jahr ein spannendes und fachlich fundiertes Seminarangebot geboten. Durch dieses Angebot und den kontinuierlichen Dialog mit der Schweizer Wirtschaft leisten die FBS einen wichtigen Beitrag für mehr Diversität an Talenten in der Schweizer Wirtschaft und setzen sich für eine gendergerechte tolerante Unternehmenskultur ein.

Durch die Zusammenarbeit mit Female Business Seminars erhalten EWMD Mitgliedern Zugang zu fachlich interessanten und fundierten Weiterbildungsveranstaltungen zu folgenden Sonderkonditionen:

Ganztages Workshops
08.30 bis 17.00 Uhr
CHF 590.-- anstatt CHF 640.--

Impulsseminare
08.30 bis 20.30 Uhr
CHF 260.-- anstatt CHF 290.--

Informationen zu den Seminaren und Anmeldung

SKO

SKO Kollegialmitgliedschaft

Als ideale Ergänzung zu deiner EWMD Mitgliedschaft kannst du die SKO-Kollegialmitgliedschaft zum reduzierten Jahrestarif von nur CHF 150.- erwerben. Du giltst damit als SKO-Passivmitglied, das nicht in einer SKO-Basisgruppe ist, aber trotzdem Teil des grossen Netzwerks von 11000 Führungskräften und Fachkadern aus allen Branchen in der ganzen Schweiz.

Nutze die zahlreichen Angebote in den Bereichen Weiterbildung, Karriere Service, Rechtsberatung und Gesundheitsmanagement, profitiere vom grossen branchenübergreifenden Netzwerk und vielen wertvollen Vorteilsangeboten, wie der kostenlosen Handelszeitung. Die SKO setzt sich ein für die Interessen der Führungskräfte und allen, die beruflich weiterkommen wollen.



Ladies Drive

Ladies Drive ist ein Netzwerk für Ladies mit Drive! Das Netzwerk und die Initiatorin Sandra-Stella Triebl sind vielen Business-Frauen und -Männern gut bekannt. Es organisiert gutbesuchte Bargespräche (mehrmals im Jahr) und die League of Leading Ladies Conference (einmal jährlich). Die Bargespräche heissen Interessierte willkommen, die sich zu einem bestimmten Motto Interview-Beiträge von herausragenden und interessanten Persönlichkeiten anhören möchten. Das Netzwerk gibt das Magazin Ladies Drive heraus, das viermal pro Jahr in die Briefkästen geliefert wird. Durch unsere Zusammenarbeit mit Ladies Drive erhalten unsere Mitglieder das Magazin kostenlos zugeschickt.



Frauenzentrale Zürich

EWMD ist als Kollektivmitglied an der Frauenzentrale Zürich beteiligt. Die Frauenzentrale Zürich ist ein gemeinnütziger Verein und der grösste Dachverband von Frauenorganisationen im Kanton Zürich. Er vertritt die Interessen von Frauenvereinen, Frauenorganisationen, gemeinnützigen Institutionen, Frauensektionen der politischen Parteien, Berufsverbänden (ca. 130 Kollektivmitglieder) und von rund 1400 Einzelmitgliedern. Das Ziel ist die Verwirklichung der Gleichstellung von Frau und Mann in Arbeitswelt, Gesellschaft und Politik. Die Mitglieder des EWMD profitieren von einer Reihe von Vergünstigungen für die Veranstaltungen und einem breiten Beratungsangebot.

Anmeldung Newsletter